Aktuelles der Kategorie „GRVH“

65. Verbandsregatta des Hamburger-Schülerruderverbandes am 6.6.19

Gute Regattabedingungen an einem der schönsten Flecken Hamburgs – so toll kann Schulsport sein. An den Hamburger Schulregatten nehmen überwiegend Schüler teil, die sich auch außerunterrichtlich engagieren. Jedenfalls auf die höheren Leistungsgruppen trifft das zu. Da darf man sich auch mal von Petrus verwöhnen lassen und hamburgisches Flair genießen. Dies inhalierten auch zwei auswärtige Schulen, …
› weiterlesen

Schüler-Langstreckenregatta am 25. 4. 2019

Zwischen dem Schulbehördenbootshaus am Kugelfang und der Fuhlsbüttler Schleuse brodelte wie in jedem Jahr an einem Tag Ende April der Alsterkanal. In Vierermannschaften ruderten die Älteren Schülerinnen und Schüler schnellstmöglich die 5 km-Strecke. Die Jüngeren hatten 2250m zurückzulegen. Strahlender Sonnenschein begünstigte nicht nur unsere Jungen, Jahrgang 2002 – 2004, mit Schlagmann Benicio, Lasse, Anton, Jacob …
› weiterlesen

Ergometer-Regatta mit Höhen und Mittellagen

Bei ihrem ersten Ruderwettbewerb beweist Karlotta ihr schon im Training angedeutetes Talent. Eine goldene Medaille ist der Lohn für den Sieg bei den Mädchen Jahrgang 2006. Mit 1:53,9 rudert sie auf dem Ergometer bereits in den hohen Sphären. Unsere Mai ist bei den 2005er Mädchen fast so schnell, was auch hier für einen Sieg reicht.  Fein und mit …
› weiterlesen

Bundessieg und Vizemeisterschaft – der ausführliche Bericht

Deutsche  Schulmeisterschaften im Rudern –  Bundesfinale Jugend trainiert für Olympia, 26.9.2018, Berlin Goldmedaille: Benno Nolkemper, Cesar Neander, Benicio Daniel, Ruben Rohsius, Stm. Lasse Stiefel Silbermedaille: Stina Steffen, Franca Schwarz, Franziska Jaklin, Maria Josza, Stf. Mai Isenbeck Platz 11: David Backhaus, Bendix Bechtold, Niklas Hilgenberg, Anton Köhler, Stm. Rocco Marx Nach 21 Jahren endlich wieder ein …
› weiterlesen

Gold und Silber im Bundesfinale von „Jugend trainiert“

Tagesfrisch die Nachricht aus Berlin: Wir gratulieren unseren Teilnehmern bei Jugend trainiert für Olympia zu den großartigen Ergebnissen. Gold im Bundesfinale für Benno, Ruben, Cesar, Benicio und Steuermann Lasse! Über sich hinaus gewachsen sind Stina, Franca, Franziska, Maria und Steuerfrau Mai. Mit der Silbermedaille im Finale haben sie unsere und ihre eigenen Erwartungen weit übertroffen. …
› weiterlesen

Jugend trainiert – Erfolgreicher erster Wettkampftag

Am ersten Wettkampftag haben sich bereits alle WG-Mannschaften für die Halbfinale bzw. im Fall unserer älteren Mannschaften für das Finale bei Jugend trainiert für Olympia in Berlin qualifiziert.

Herbst-Sprintregatta der Schulruderer

Der Jahrtausendsommer hängte noch einen Tag dran. 31° am 19.September! Ein leichter Wind kühlte die Ruderinnen und Ruderer ein wenig. So war es auch im Rudereinteiler ohne Hemd drunter sehr gut auszuhalten. Und es waren viele WG-Sportler am Start! Benno verteidigte seinen Titel als Sprintmeister der Schüler vom Vorjahr am Ende souverän und mit einer …
› weiterlesen

U23 Europameisterschaften in Brest (Weißrussland)

Bei der „2018 European Rowing under 23 Championships“ waren die beiden ehemaligen WG–Schüler Rami Tafeche (Abitur 2018) und Malte Rietdorf (Abitur 2017) für Deutschland am Start. Malte hat auch diesen Beitrag verfasst. Rami Tafeche hatte am Anfang der ersten Saison im Seniorenbereich der U23er noch Probleme, mit dem sehr hohen Niveau des deutschen Ruderns mitzuhalten. …
› weiterlesen

Drei WG-Teams für das Bundesfinale qualifiziert

Hamburger Schulmeisterschaften der Ruderer Drei WG-Teams für das Bundesfinale qualifiziert  Ja, sie können das sensible Rennboot einfach schon herausragend gut „laufen lassen“. So beschreibt man in Rudersprache die Summe der Fähigkeiten, ein Boot ohne unnötige Schwungverluste und ohne unnötige Hektik in den Bewegungen der Ruderer effektiv voranzutreiben. Anton, Niklas, Bendix, David und Steuermann Rocco lagen …
› weiterlesen

Regatta des Hamburger Schüler-Ruderverbands – WG-Teams erfolgreich!

Unsere Vierer der Jahrgänge 2004/2005 setzten bei der Regatta des Hamburger Schüler-Ruderverbandes am 7.6.2018 die Highlights für das WG! Mit einem Doppelsieg spielten Stina, Franca, Franziska und Maria mit Mai bzw. Lotta am Steuer groß auf! Im Rennboot, über die Bundesfinaldistanz von 1000m, taten es ihnen David, Bendix, Niklas, Anton und Rocco gleich. Allerdings musste man …
› weiterlesen