Aktuelles der Kategorie „Umweltschule“

Neues vom Hutzelberghof

Die Spendenaktion des WG hat es auf stolze 6000 Euro gebracht. Das Team vom Hutzelberghof war geradezu überwältigt und hat ausführlich geschrieben. Wir wissen mittlerweile auch, dass auch andere sich für den Hutzelberghof stark gemacht haben. Das ist ermutigend: Durch gemeinsame Anstrengungen kann dem Hof möglichst lange geholfen werden. Auch durch Verzicht. Die Menschen, die … weiterlesen

Hutzelberghof sagt DANKE!

Update: Mittlerweile beläuft sich der Spendenbetrag auf 6000 Euro! Hier geht’s zum neuesten Artikel.   Vor den Weihnachtsferien haben sich engagierte Schülerinnen und Schüler, Lehrer und Eltern für den Hutzelberghof stark gemacht. Die Aktion hat ein tolles Spendenergebnis erzielt. Lest hier den Dankesbrief des Teams vom Hutzelberghof. Auch das WG-Team sagt: Ganz herzlichen Dank für … weiterlesen

Moorwoche in Klasse 8: Wieder mal erfolgreich Bäume ausgerissen!

Montagmorgen, 8.35 Uhr, auf dem U-Bahnhof Hallerstraße mit einer achten Klasse, die ihrem Biotop-Pflegeeinsatz im Wittmoor entgegenfiebert. Im Unterricht habe ich die gar nicht, begleite sie nur, weil ich sie vor einigen Tagen theoretisch darauf vorbereitet habe und weil ich immer wieder gerne dabei bin. An anderen Schulen hätte ich an diesem Morgen wahrscheinlich einen … weiterlesen

Im Schulgarten beginnt das Jahr im August

In unserem Schulgarten sind neue Gärtnerinnen und Gärtner (Jg. 5 und 6) aktiv geworden: Wir haben vor allem Pflanzen zurückgeschnitten, einige Kräuter und Beeren geerntet und den Kiesweg ausgebessert. Mal schauen, was wir noch pflanzen. Später wollen wir Insektenhotels ausbessern und erneuern. Neuerdings hilft „Coco“ bei der Gartenarbeit: Manches hat sie noch nicht ganz begriffen, … weiterlesen

Nachrichten vom Hutzelberg

Seit vielen Jahren fahren unsere sechsten Klassen auf den Schulbauernhof Hutzelberg in Nordhessen. In diesem Jahr wird das leider nicht möglich sein. Deswegen freuen wir uns umso mehr, dass Michaela einen Brief geschickt hat, in dem sie uns über die Ereignisse auf dem Hutzelberg auf dem Laufenden hält. Hier klicken für den Brief. Weil keine … weiterlesen

Es grünt und blüht im Schulgarten

Die Schulgarten-AG hat mit Frau Hausberg (und mit Abstand) den Schulgarten wieder auf Vordermann gebracht und Fotos für alle die gemacht, die gerade nicht in der Schule sein können. Nachtrag: In den Maiferien hat sich übrigens auch ein Specht auf dem Schulhof häuslich eingerichtet und war sicher überrascht, als dann immer wieder einzelne Klassen ihre … weiterlesen

Korkaktion

Die Kork-Kampagne an unserer Schule hat sich weiterentwickelt! Da das frühere Konzept, dass die Korken jeden letzten Freitag im Monat in der ersten und zweiten Pause in der Pausenhalle gesammelt werden sollten, von keinem großen Erfolg gekrönt war, gibt es nun ein neues. Damit jederzeit Korken abgegeben werden können, steht dafür nun ein Plexiglasrohr gegenüber … weiterlesen

Swappen statt shoppen – Sommerfest am WG

Beim diesjährigen Sommerfest des Wilhelm-Gymnasiums am 22.05. heißt es wieder: Swappen statt Shoppen! Alle ungetragenen, zu klein gewordenen Kleidungsstücke können hier einen neuen Besitzer finden. Die Regeln sind einfach: – Jeder, der möchte, bringt gut erhaltene Kleidungsstücke mit (bitte nur Oberbekleidung!). Ab Montag, 20.05., werden diese am Lehrerzimmer entgegen genommen. – Beim Sommerfest kann dann … weiterlesen

5596 Deckel für elf Leben ohne Kinderlähmung

Poliomyelitis (oder Kinderlähmung) ist eine Viruserkrankung, die zu schwerwiegenden, bleibenden Lähmungen und teilweise auch zum Tod führen kann. Um das Virus auszurotten, ist eine weltweite Immunisierungsrate unabdingbar. Polio kommt noch in drei Ländern vor: Nigeria, Afghanistan und Pakistan.  Der Verein „Deckel drauf e.V.“ sammelt Kunststoffdeckel, um sie dem Recyclingkreislauf zuzuführen. Das Plastik der Deckel wird … weiterlesen

Schüler (7b) machen Medien – Mikroplastik im Meer

Der am 25. Februar 2019, 16.00 Uhr auf TIDE.radio (FM 96,0 oder http://www.tidenet.de/radio) gesendete Beitrag der Klasse 7b zum Thema Mikroplastik kann noch eine Woche lang nachgehört werden. Wir machen Radio! In einem 3-tägigen Workshop haben die SchülerInnen der Klasse 7b zu dem Thema „Alles im Fluss? Wasser in meiner Stadt“einen Radiobeitrag zu Mikroplastik im Meererstellt.  Was ist Mikroplastik? Wie … weiterlesen