Author Archive

Tag der offenen Tür am 14. Januar

  in Präsenz: 12 – 15 Uhr per Videokonferenz: 12 – 14 Uhr   Liebe Eltern und ganz besonders: Liebe Kinder! Herzlich willkommen am WG. Tretet ein und schnuppert in unsere Schule hinein. Heute gibt es Unterricht zum Zuschauen und auch zum Mitmachen, Vorführungen, Ausstellungen und viel Musik. Seht Euch alles genau an und fragt, … weiterlesen

Silbermedaille beim Alsterlauf der Ruderer

Am Samstag den 3. Dezember liefen SchulrudererInnen und VereinsruderInnen gemeinsam um die Außenalster. Dabei wollten sie natürlich herausfinden, wer dies am schnellsten schafft. Für das WG holte Carl aus der 7c die Silbermedaille.

Im Kunstunterricht entstehen hunderte toller Weihnachtskarten

Im Kunstunterricht von Herrn Niemann sind wieder zahlreiche tolle Entwürfe für die diesjährige Weihnachtskarte entstanden. Leider konnte natürlich nur ein Motiv gedruckt werden. In der Galerie ist eine Auswahl der tollen Kartenentwürfe zu bestaunen. Vielen Dank an die vielen kreativen Schülerinnen und Schüler!  

Fairteilen – Das Wilhelm-Gymnasium unterstützt die Suppenküchen an St. Nikolai und Klosterstern

Dafür sammeln wir bis DIESEN Freitag (02.12.2022) haltbare Lebensmittel und Hygieneartikel für Bedürftige, die dann an der Tafelausgabestelle in St. Nikolai am Klosterstern gebracht und verteilt werden. Wir würden uns über zahlreiche Spenden freuen.

Kunst-Wahlpflichtkurs nimmt die Sprühdosen in die Hand

In Zusammenarbeit mit der Peter-Jensen-Stiftung hat der Wahlpflichtkurs der 9. Klasse von Frau Güler Sitzflächen für Bänke gestaltet. „Wir bekamen die Platten und eine kleine Finanzspritze von der Stiftung und dann ging es los mit dem Sprühen.“, so die Kunstlehrerin.    

WG-Vierer rudert bei Jugend trainiert für Olympia in Berlin zu Gold

Zwei Jahre lang konnte das Jugend trainiert für Olympia-Herbstfinale aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Umso mehr freuten sich unsere Ruderer, sich endlich wieder auf der Olympiastrecke von 1936 in Berlin-Grünau über die 1000-Meter-Distanz mit den Mannschaften anderer Bundesländer messen und den deutschen Meister der Schulen ausfahren zu können. Im Gig-Doppelvierer mit Steuerfrau gingen für das … weiterlesen

Landesentscheid „JtfO“

Landesentscheid „JtfO“ WG-Mannschaften sichern sich zahlreiche Siege und qualifizieren sich in zwei Bootsklassen für das Bundesfinale „JtfO“ in Berlin Bei strahlendem Sonnenschein und relativ anspruchsvollem Gegen- bis Seitenwind fand zwei Tage vor dem Start der Sommerferien in Hamburg der Landesentscheid „Jugend trainiert für Olympia“ auf der Außenalster statt. Gestartet wurde, wie üblich, kurz vor dem … weiterlesen

Verbandsregatta auf der Außenalster

Am Mittwoch vor den Maiferien fand bei strahlendem Sonnenschein die 66. Verbandsregatta im Schulrudern auf der Außenalster statt. Wie bereits bei der Regatta zuvor, hatte das Wilhelm-Gymnasium wieder das größte Aufgebot an Ruderinnen und Rudern an den Start. Neben den zahlreichen SiebtklässlerInnen zeigten diesmal auch viele ZehntklässlerInnen, was Sie beim Rudern im Sportunterricht gelernt haben. … weiterlesen

WG mit vielen Booten und zahlreichen Siegen bei Langstreckenregatta

Nachdem über zwei Jahre keine Regatten stattfinden durften, freuten sich am 26. April achtzig (!) Schüler*Innen vom WG, sich endlich wieder mit Ruder*Innen anderer Schulen messen zu können. Je nach Altersklasse wurde über die Distanz von 2250 oder 5000 Meter gerudert. Das WG hatte von allen Schulen mit Abstand die meisten Boote am Start und … weiterlesen

Wir sind die (neuen) Paten!       

Ihr fragt euch bestimmt, wer wir sind und was wir alles machen müssen. Wir sind 12 Achtklässler, die die Fünftklässler dabei unterstützen, gut in der Schule anzukommen. Wir sind also seit August 2021 aktiv. Wir haben die Kennenlernreise der Fünftklässler nach Sprötze begleitet. Wir sind für euch als Unterstützer und als Freunde da. Als wir … weiterlesen