Aktuelles

Themen  → Allgemein

Update – Fundraising für das „Refugium“

+++ Update 21. 10. 2021 +++

Liebe Schulgemeinschaft,

Dank ihnen ist ein Drittel des neuen Raums schon einegrichtet. Das „Refugimeter“ ist  auf 16 717 € gestiegen (Stand Donnerstag, 21. 10 .2021 um 21:00)!

 

+++ Update 1. 10. 2021 +++

Liebe Schulgemeinschaft,

Dank ihnen ist das „Refugimeter“ schon auf 8337 € gestiegen (Stand Freitag,1. 10 .2021 um 12:00)!

 

+++ Update 24. 9. 2021 +++

Liebe Schulgemeinschaft,

ganz herzlichen Dank an die Spenderinnen und Spender, die schon so schnell reagiert haben und für das REFUGIUM im Neubau gespendet haben.

Dank ihnen ist das „Refugimeter“ schon auf 4.112 € gestiegen (Stand Freitag, 24.9.2021 um 16:00):

Und das, obwohl das Verteilen des orange-pinken Flyers in den Klassen gerade erst gestartet hat.

 

Danke! Weiter so und Ihnen allen ein schönes Wochenende.

Mit herzlichen Grüssen

Ihre „fundraising“ Eltern des Schulvereins

Sonja Rupnik – Kristina Stiefel – Bianca Brandis – Christina Pinter – Franziska Föllmer

 

Unser Spendenkonto:

„Schulverein Wilhelm-Gymnasium e.V.“
IBAN: DE57 2001 0020 0013 9182 07  /  BIC: PBNKDEFFXXX
Für jede Spende ab 100 € wird eine Spendenbescheinigung per Post zugesandt. Spenden von privaten Personen, Firmen oder Stiftungen sind möglich und willkommen.

Kontakt:

schulverein@wilhelm-gymnasium.de

Wir freuen uns über jegliche Unterstützung mit Planungshilfen, Ideen oder mögliche  Beteiligungen (auch gerne von Sachspenden passender Möbel) oder Fragen.

Der Chill-Bereich des Refugium ist mit wechselnder Ausstattung angedacht.

Sollte einer von Ihnen z.B. einen stabilen Tisch-Kicker oder ähnliches im Keller übrig haben, dann wäre das eine willkommene Sachspende für diesen Bereich.

Jede Spende (auch die kleinste) bringt uns dem Ziel näher, unser Wilhelm-Gymnasium noch besser auszustatten und die Schule zu einem Wohlfühlort zu machen!

Danke.

+++ Update  Ende +++

 

Liebe Eltern, liebe Mitglieder des Schulvereins, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Freunde und Ehemalige des Wilhelm-Gymnasiums,

Der lang ersehnte Umzug in die neuen Klassenräume des Neubaus findet noch dieses Jahr in der letzten Woche vor den Weihnachtsferien statt.
Dann werden die 6 Klassen-, die 5 NAWI-, 2 Kunst- & 2 Musik-Räume als auch die 22m x 44m Zweifeld-Sporthalle über zwei Etagen belebt.

Im Parterre: das neue REFUGIUM, ein sonnendurchfluteter 166 m2 Raum mit 7 Süd-Fenstern zum Schulhof,  gestaltet nach neuem Lernraum-Konzept und von allen Schülern und Schülerinnen im Schulalltag  vielseitig nutzbar. Ein Gros der Ausstattung der Neubauräume kommt aus staatlichen Mitteln, einiges wollen oder müssen wir als Schule selbst übernehmen, wie prioritär das Einrichten des REFUGIUMs.

Schaffen wir es als Schul-Gemeinschaft, die Einrichtung des Refugiums durch Spenden zu finanzieren, damit dieser sofort für alle nutzbar ist? 

Unter Einbindung von uns Eltern, gerne auch aktiv durch Zeit, dürfen wir vieles selbst gestalten.

Spenden von privaten Personen, Firmen oder Stiftungen sind möglich und willkommen.

„Schulverein Wilhelm-Gymnasium e.V.“
IBAN: DE57 2001 0020 0013 9182 07
BIC: PBNKDEFFXXX

Für jede Spende ab 100 € wird eine Spendenbescheinigung per Post zugesandt.

Wer hat Lust, dieses Projekt zu  unterstützen?

Herzlichst 

Ihre „fundraising“ Eltern des Schulvereins

Sonja Rupnik – Kristina Stiefel – Bianca Brandis – Christina Pinter – Franziska Föllmer

Kontakt: 

schulverein@wilhelm-gymnasium.de

Wir freuen uns über jegliche Unterstützung mit Planungshilfen, Ideen oder mögliche  Beteiligungen (auch gerne von Sachspenden passender Möbel) oder Fragen.

Der Chill-Bereich des Refugium ist mit wechselnder Ausstattung angedacht. Sollte einer von Ihnen z.B. einen stabilen Tisch-Kicker oder ähnliches im Keller übrig haben, dann wäre das eine willkommene Sachspende für diesen Bereich.  

Jede Spende (auch die kleinste) bringt uns dem Ziel näher, unser Wilhelm-Gymnasium noch besser auszustatten! DANKE.

Bilder zum Artikel