Wichtige Info

Stichwörter  → Allgemein GRVH Sport Wichtige Infos

Hamburger Schulmeisterschaften der Ruderer


Zwei WG Teams für das Bundesfinale qualifiziert

Bord-an-Bord-Kampf im Endspurt. Da lacht das Herz des ruderaffinen Zuschauers. Und wenn dann der eigene Schlagmann noch ein weiteres Mal die Frequenz erhöht und das WG Boot mit einer Dreiviertelekunde Vorsprung über die Ziellinie schießt, ist der Jubel der WG Gemeinde groß! 
Unsere großen Jungs ringen die Eliteschüler des Sports von der Stadtteilschule Alter Teichweg nieder. Und auch das erfolgsverwöhnte Team vom Matthias Claudius Gymnasium muss mit Bronze vorlieb nehmen. In Anbetracht des erheblichen Gegenwindes, der zu rudernden Gig-Boote und der Tatsache, dass hinter Schlagmann Benicio drei Leichtgewichte sitzen, gegen die schwergewichtige Konkurrenz ein sensationelles Ergebnis. Da muss halt alles passen. Auch, dass der bereits steuer- und rudererfolgreiche Rocco an den Lenkseilen eine schnurrgerade Linie mit unserem Boot ins Wasser zieht, gehört essenziell dazu.

Da die beiden erwähnten gegnerischen Boote sich noch im Riemenvierer um das Ticket zum Bundesfinale duellieren, haben es Benicio, Lasse, Jacob, Anton und Rocco im Renndoppelvierer relativ leicht, die verbleibende Konkurrenz, angeführt von den Brecht Schulen sicher in Schach zu halten. Doppelmeisterschaft für das WG.

Eine Demonstration vorzüglichen U 15-Ruderns bieten Bendix, David, Niklas, Jan-Louis und Yannick. Da läuft der Rennvierer auch bei Gegenwind richtig gut durch. Die ungefährdete Titelverteidigung für die drei 05er im Boot ist die logische Folge.

Man darf gespannt sein, wie diese beiden Teams Ende September beim Bundesfinale abschneiden werden.

Von unseren Bundesvizesiegerinnen des letzten Jahres im U 15 Vierer der Mädchen ist Schlagfrau Stina übrig geblieben. Mai ist vom Steuerplatz an die Skulls aufgerückt. Gemeinsam mit Emma, Janne und Steuermädchen Johanna schaffen es die Mädels, den Rückstand von der Verbandsregatta vor drei Wochen deutlich zu verkürzen und dem Team des Emilie-Wüstenfeld-Gymnasiums einen harten Kampf zu bieten. Für beide überraschend ist aber noch eine starke Mannschaft der Wichern Schule dabei, die noch einen entscheidenden Tick schneller ist und beiden das Nachsehen gibt.

Erneut hat das WG die meisten Aktiven am Start und so gibt es noch etliche gute Ergebnisse und Erfahrungen zu sammeln von:
Paula, Su, Josefine, Carlotta, Amelie, Carla, Linette, Imme, Carolin, Amelie, Annabelle, Karlotta, Na-Young, Paula, Emelie, Victor, Hamza, George, Adis, Eliot, Paul, Kian, Nicolas, Jasper, Hugo, Michael, Richard, Jonathan, Lukian, Nikolas, Julius, Lennart, Luis Caspar, Nicholas, Luke, Jakob, Leander, Dario, Maria, Franziska, Precious, Emily, Jannik

Nachzulesen im Detail auf der Homepage des Hamburger Schüler-Ruderverbandes:

schulrudern-hamburg.de

R. Rauhut

"Wichtige Info" - RSS Feed abonnieren


Abonniere diesen RSS-Feed und du bist jederzeit auf dem Laufenden über alles Wichtige am Wilhelm-Gymnasium!