Prefects

Als Prefects am Wilhelm Gymnasium vertreten wir folgende Tätigkeitsbereiche: Streitschlichtung, Repräsentation der Schule und Organisation und Durchführung von sozialen Projekten. Bei letzteren werden SchülerInnen aller Klassenstufen miteinbezogen, sodass der Zusammenhalt und das Bewusstsein für die Umgebung gestärkt werden.

Schuljahr 2017/18

Am zweiten Mittwoch nach den Sommerferien haben sich die Prefects erstmals wieder im neuen Schuljahr getroffen. Nachdem viele ältere Mitglieder nun nicht mehr auf der Schule sind, sind auch viele neu mit dabei.
Jetzt geht es daran Aktionen für das neue Schuljahr zu planen und auch die letzten Projekte zu beenden. So werden bald über 3.200 € an die Stiftung Mittagskinder e.V. und an Ankerland e.V. zu gleichen Teilen gespendet. Das Geld stammt aus dem letzten der alljährlichen Spendenläufe am Wilhelm-Gymnasium kurz vor den Sommerferien, der dieses Mal während unseres Schulfestes in Entenwerder stattfand und von den Prefects organisiert wurde.

Für das kommende Jahr geplant sind beispielsweise eine Neuauflage des gemeinsamen Filmabends mit Flüchtlingen aus den Sophienterassen und auch weitere Spendenaktionen. Beim Treffen am Mittwoch sind viele neue Ideen gesammelt worden.

Falls Ihr noch Fragen oder Anregungen habt, kommt gerne auf uns zu oder sprecht Frau Rädecke oder Frau Hausberg an. Auch über die E-Mail-Adresse prefects@wilhelm-gymnasium.de werden wir demnächst wieder erreichbar sein.

(von Nikhil Roy, S3)

Unsere Projekte im Schuljahr 2016/17:

Projekte des Schuljahres 2015/16:

Bilder zu diesem Thema