Informationen für Viertklässler

Das WG kennenlernen

Das WG - Was ist für uns typisch?

 

 

Altsprachlich

Altsprachlich bedeutet: Alle Schülerinnen und Schüler lernen Latein und das bereits ab Klasse 5. Sechs Jahre lang (bei mindestens ausreichendem Erfolg in Klasse 10 mit dem Abschluss Großes Latinum) lernen alle die Sprache der Römer und begegnen der Kultur der Antike; zugleich beschäftigen sie sich mit deren Einflüssen auf Kunst und Kultur, Politik und Sprache bis in die heutige Zeit. Wer mag, macht weiter bis zum Abitur, in einem Profilkurs oder auf grundlegendem Niveau.

… mit Musikzweig

Musikzweig, das bedeutet: In jedem Jahrgang gibt es neben den Regelklassen eine Klasse, die Musik besonders intensiv betreibt. Alle Schülerinnen und Schüler dieser Klasse, unsere „Musikkinder“, lernen ein Orchesterinstrument und musizieren miteinander im Klassenorchester. Einige Kinder spielen ihr Instrument bereits einige Jahre, wenn sie zu uns kommen, einige beginnen erst im Laufe der 4. Klasse mit ihrem Instrument. Alle Schülerinnen und Schüler machen von Anfang an zusammen Musik – mit großem Spaß. Das klappt, durch die kundige und begeisterte Begleitung unserer Musiklehrkräfte und führt dazu, dass eine Musikklasse von Anfang an immer ein Klassenprojekt hat: zusammen musizieren!

Ein weiterer Schwerpunkt unseres Gymnasiums ist die Bildung für Nachhaltige Entwicklung.

Ein Film zeigt sowohl die Schwerpunkte unserer Schule aus Sicht von Schülerschaft, Eltern und Kollegium. Es spielt das Kammerorchester.

Sehen Sie unten zu Möglichkeiten, unser Profil kennen zu lernen und sogar auszuprobieren.

Lernen Sie uns näher kennen

Bewährte und neue Formate

Das persönliche spontane Vorbeischauen kommt in diesen Zeiten nur noch selten vor. Gehen Sie deshalb gerne häufiger auf unsere Homepage, wenn Sie sich einen Eindruck von unserer Schule, der Schulgemeinschaft oder unserem Profil verschaffen möchten! Sie werden feststellen: Wir planen eine Reihe von Veranstaltungen als Gelegenheit zum Kennenlernen und zur genaueren Information, gerade auch durch das persönliche Erleben und Gespräch.

Tag der offenen Tür: Samstag, den 20. Januar 2024, 12 – 15 Uhr
Jeweils im Januar findet unser Tag der offenen Tür statt – die wohl beste Gelegenheit, uns kennen zu lernen und an der besonderen Atmosphäre des WG zu schnuppern. Wir gehen davon aus, dass Sie wieder mit Ihren Kindern persönlich zu uns kommen dürfen, um sich zu informieren und über vielfältige Aktivitäten in unser Schulleben einzutauchen. Unser Anliegen: Sie sollen einen Eindruck unseres Schullebens und unserer Schulatmosphäre erhalten, über Einblicke in den Unterricht, Aufführungen und – an unserer Schule besonders wichtig – musikalische Darbietungen, Experimente und vor allem die Schulgemeinschaft am WG: Schülerinnen und Schüler, Schulleitung und Kollegium, Elternrat, Prefects und Schulsanitäter und vieles mehr.

Tag der offenen Tür: Samstag, den 20. Januar 2024, 12 – 15 Uhr
Jeweils im Januar findet unser Tag der offenen Tür statt – die wohl beste Gelegenheit, uns kennen zu lernen und an der besonderen Atmosphäre des WG zu schnuppern. Wir gehen davon aus, dass Sie wieder mit Ihren Kindern persönlich zu uns kommen dürfen, um sich zu informieren und über vielfältige Aktivitäten in unser Schulleben einzutauchen. Unser Anliegen: Sie sollen einen Eindruck unseres Schullebens und unserer Schulatmosphäre erhalten, über Einblicke in den Unterricht, Aufführungen und – an unserer Schule besonders wichtig – musikalische Darbietungen, Experimente und vor allem die Schulgemeinschaft am WG: Schülerinnen und Schüler, Schulleitung und Kollegium, Elternrat, Prefects und Schulsanitäter und vieles mehr.

Montag, 29.1.2024, 19.30 Uhr: „Letzte Fragen“ für Eltern der Viertklässler
Wir führen diese Veranstaltung als Videokonferenz durch. Bitte melden Sie sich bis Montagmittag per Mail unter beobachtungsstufe@wg.hamburg.de  an, damit wir Ihnen vorab die Zugangsdaten zusenden können.

 

Für besondere Fragen, die eine individuelle Beratung nahelegen – insbesondere wenn ihr Kind voraussichtlich keine Empfehlung erhalten wird – , wenden Sie sich bitte per Email an das Abteilungsleitungsteam für die Klassen 5-7, Frau Uhl und Herrn Beller, oder vereinbaren über das Büro einen telefonischen Termin unter 040 – 428 93 16 – 0.

Anmeldung am WG

Sie haben sich für das WG entschieden? Wir freuen uns!

Die Anmeldewoche für die neuen fünften Klassen findet statt am

Montag, 05.02.2024 – Donnerstag, 08.02.2024 jeweils von 8 Uhr bis 16 Uhr sowie Freitag, 09.02.2024 von 8 Uhr bis 13.00 Uhr. 

Wir führen persönliche Anmeldegespräche gemeinsam mit Ihrem Kind durch. Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit unserem Schulbüro unter 040 – 428 93 16 – 0.

Bitte lesen Sie die folgenden Dokumente aufmerksam durch und bringen Sie die WG-Dokumente (unter diesem Abschnitt oder im Downloadbereich) mit den übrigen Anmeldeunterlagen ausgefüllt mit:

  • Info Anmeldung am WG
  • WG-Anmeldebogen
  • Zusätzlich, wenn Ihr Wunsch:
    Bewerbung für den Musikzweig und Aufnahme in die Musikklasse

Anmeldeunterlagen:

  • den Anmeldebogen der Grundschule im Original. Der Bogen muss von beiden Sorgeberechtigten unterschrieben sein. Ggf. legen Sie bitte den Nachweis über das alleinige Sorgerecht in Kopie bei.
  • eine Kopie des Halbjahreszeugnisses vom Januar 2024
  • eine Kopie der Empfehlung der Grundschule
  • den Impfausweis im Original zum Nachweis des Masernimpfschutzes
  • unseren Anmeldebogen, versehen mit einem Passfoto bzw. Foto in Passbildgröße. Der Bogen erhebt Informationen, die uns in der Schule wichtig sind, beispielsweise bei der Zusammensetzung der neuen 5. Klassen.
  • Falls Ihr Kind neu in Hamburg zur Schule gehen wird: eine Kopie des Personalausweises des/der Sorgeberechtigten, bei dem/denen Ihr Kind gemeldet ist, bzw. eine aktuelle Meldebestätigung, wenn die aktuelle Adresse nicht aus dem Personalausweis hervorgeht.
    Die Kopie des Personalausweises wird nach dem Anmeldevorgang vernichtet.
  • Musikkinder: unseren Bewerbungsbogen für den Musikzweig und Aufnahme in die Musiklasse, ausgefüllt.

Sie haben noch letzte Fragen? Wir beantworten sie gern!

  • „Letzte Fragen für Eltern von Viertklässlern“, durchgeführt als Videokonferenz: Montag, 29.01.2024, 19.30 Uhr. Bitte melden Sie sich bis 29.01.2024 mittags per Mail an unter beobachtungsstufe@wg.hamburg.de, damit wir Ihnen vorab die Zugangsdaten zusenden können.

Videos über das WG

"Ansehen auf Youtube" klicken, um einen Überblick über die Videos zu erhalten.

 

—————————————————————————————————————————————————

Um einen weiteren Eindruck von der musikalischen Arbeit am Wilhelm-Gymnasium zu bekommen, empfehlen wir einen Blick in unsere digitalen Weihnachtskonzerte 2021, die wir wie im Jahr 2020 aufgezeichnet und auf unserer Website und unserem Youtube-Kanal veröffentlicht haben.