Ganztag

Wir bieten unseren Schülerinnen und Schülern im Rahmen des Ganztagsangebotes die Möglichkeit, in vielfältigen Arbeitsgemeinschaften ihre Interessen zu vertiefen, ihre Kreativität zu entfalten oder neue fachliche Schwerpunkte zu setzen.

Die Arbeitsgemeinschaften, die im Zeitraum zwischen 14 und 16 Uhr stattfinden, in den Bereichen Musik, Sprache, Darstellendes Spiel, Naturwissenschaften, Sport und Schulgemeinschaft sowie eine Hausaufgabenbetreuung, stehen im Anschluss an den regulären Unterricht allen Schülerinnen und Schülern der Jahrgänge 5 bis 10 offen.

Die Teilnahme ist freiwillig und nach erfolgter Anmeldung für das jeweilige Schulhalbjahr verbindlich.

Für die Früh-, Spät- u. Ferienbetreuung muss eine gesonderte Anmeldung erfolgen. Diese Betreuung ist kostenpflichtig. Unser Kooperationspartner ist der Eimsbütteler Turnverband e.V.

Alle wichtigen Informationen zur Ganztags- und Ferienbetreuung finden Sie im Bereich Downloads.

Viel Spaß Euch allen!

Die offene Betreuung beginnt am Montag, den 31.01.2022.
Die Kurslisten mit den zugewiesenen Kursen hängen dann auch im Schaukasten in der Pausenhalle aus.

> Hier können sie den Wahlbogen herunterladen.

> Hier geht es zur digitalen Kurswahl.

 

Ihr Ansprechpartner ist Herr Kuske, unser Ganztagsbeauftragter.

Ballspiele

Du magst werfen, fangen, passen, abbacken und schießen? Spielst gern kleine Spiele mit Bällen
oder die „Großen Sportspiele“ wie Handball, Basketball, Fußball oder Hockey? Und das alles nicht
allein, sondern im Team mit anderen? Dann bist du im Kurs Ballspiele genau
richtig! Mit und ohne Schläger, auf Tore, Körbe oder ohne spezielles Ziel: im
Kurs in der neuen Sporthalle wollen wir alles mit Ball machen, neue Spiele kennenlernen, unsere technischen Fähigkeiten
verbessern und vor allem viel Spaß miteinander haben! Hast Du Lust? Dann melde dich zum Kurs
Ballspiele an. Alles was du dazu brauchst, ist dein Sportzeug, Lust zu spielen und
Teamgeist!

  • Mittwoch, 14.15 – 15.45 Uhr

Schulgarten

Hast du Lust, unseren kleinen Schulgarten weiter zu entwickeln? Gemeinsam werden wir überlegen, was wir pflanzen wollen, um es später zu ernten. Wir werden mit dem Verlauf der Jahreszeiten arbeiten und deswegen nicht nur im Schulgarten sein: Im Herbst könnten wir Laubblätter sammeln, bestimmen und mit Hilfe einer einfachen Holzpresse trocknen und z. B. ein Baumbuch anlegen. Im Winter könnten wir Vogelhäuser bauen und Vogelfutterzapfen herstellen. Mit ein bisschen Glück beobachten und bestimmen wir dann die Vögel am Futterhaus. Im Frühjahr werden wir die Beete für die Saat vorbereiten und verschiedene Gemüsesorten pflanzen. Wenn ihr Lust habt, machen wir auch kleine Exkursionen und beobachten die Natur in den verschiedenen Jahreszeiten.

  • Montag, 14.15–15.45 Uhr

Weltretter

Unsere Welt ist bunt und einzigartig, es ist alles da für ein gutes Miteinander. Doch zugleich gibt es Ungerechtigkeit, Bedrohungen, große Probleme, wie z.B. Flucht, Krieg, Armut, Umweltzerstörung. Davon sind Kinder weltweit betroffen. Weltretterinnen und Weltretter wollen dagegen etwas tun – sich informieren, andere informieren und sich für die benachteiligten Kinder stark machen in Aktionen.

Diese AG ist neu. Die Idee, das Logo und der Name Weltretter kommen von terre des hommes, einer weltweit tätigen Organisation.

Bist du neugierig geworden? Hast du Lust? Die AG findet statt am

  • Montag, 14.15–15.15 Uhr

Theater-AG

Wer macht hier eigentlich so ein Theater?!
Und wie macht man eine Szene?
Wie bekommen wir die Aufmerksamkeit der Zuschauer:nnen?
Wir finden heraus, was wir mit unserer Stimme,
Sprache und Bewegung so alles anstellen können.
Wir trauen uns auf die Bühne und erzählen unglaubliche Geschichten.
  • Mittwoch, 14.15-15.45 Uhr
  • Klasse 5-6

Rudern

Das Training des GRV„H“ findet ganzjährig statt. Von Ende März bis Ende September rudern wir am Bootshaus des „Der Hamburger und Germania Ruderclubs“, im Winter trainieren wir in der Turnhalle oder in unserem Ergoraum.

  • Montag, 15.15-17.00 Uhr
  • Freitag, 16.00-18.00 Uhr

Weitere Informationen finden Sie hier.

Es besteht zusätzlich die Möglichkeit am Kinder- oder Juniorentraining des „Hamburger und Germania Ruder Clubs“ teilzunehmen:

  • Kinder: Mittwoch 16-18 Uhr und Sonntag 11-13 Uhr
  • Junioren: Dienstag und Donnerstag 17 Uhr

Die Anmeldung erfolgt bei Herrn Heyken.

Schach

Die Schach-AG hat eine lange Tradition am Wilhelm-Gymnasium. Sie wird von Herrn Schüler geleitet und ist offen für alle Schüler.

  • Dienstag, 15.00-15.45 Uhr
  • ab Klasse 5

Informatik mit Calliope

Du möchtest in die Welt des Programmieren einsteigen? Wir starten mit einfachen Codes, die wir mit einem Block-Editor schreiben. Wir experimentieren und lassen den Mikrocontroller „Calliope“ zur Alarmanlage, zum Farbthermometer oder zum Funkgerät werden. Zum Schluss probieren wir die Programmiersprache „Python“ aus.

  • Dienstag, 15.00-16.00 Uhr
  • Klasse 5-7

Textiles Werken / „Upcycling“

Du möchtest deine eigenen Ideen umsetzen? Dein Kleiderschrank ist voll, aber deine Klamotten langweilen Dich? Du stellst gern Sachen mit deinen Händen her? Lerne von einer diplomierten Modedesignerin, wie du deinen alten Klamotten mit wenigen Handgriffen neues Leben einhauchst.

  • Mittwoch, 14.15-15.45 Uhr
  • Klasse 5-7

Hip Hop

Hip Hop ist Lifestyle, Funk und Beat in einem!Seine Wurzeln liegen in der Funk- und Soulmusik. Heute ist Hip Hop mehr als nur Musik.Während des Warm-ups lernst du schon viele technische Feinheiten, charakteristische Hip Hop Moves und verschiedene Stile kennen. Du wirst immer wieder an neuen Choreographien, aber ab und an vielleicht auch mal an deinem Freestyle arbeiten. In diesem hast du die Möglichkeit die Welt des Hip Hop in vielen Facetten kennenzulernen.

  • Montag, 14.15-15.45 Uhr

Offene Nachmittagsbetreuung

In der von Karen Nakamura begleiteten offenen Nachmittagsbetreuung kannst Du lesen, spielen, basteln oder aber deine Hausaufgaben erledigen. Bei der Erledigung der Hausaufgaben erhältst Du außerdem Unterstützung von Oberstufenschülerinnen und -schülern. Die Betreuung findet jeden

  • Montag bis Donnerstag in der Zeit von 14.00-16.00 Uhr statt.
  • Klasse 5-8

Comic-Workshop

In diesem Kurs kannst du von einer gelernten Illustratorin die Grundlagen und Feinheiten des Comic-Zeichnens lernen. Erfahre – neben den Grundtechniken des Zeichnens – wie Comic-Figuren und Storyboards für ganze Geschichten entstehen und entwickele deine eigene Comic-Figur. Schaffst du es, sie in einer eigenen Geschichte zum Leben zu erwecken?

  • Donnerstag, 14.15-15.45 Uhr
  • Klasse 5-8

Silentium

In dem von OberstufenschülerInnen begleiteten Silentium kannst du in ruhiger Atmosphäre noch vor dem Wochenende deine Hausaufgaben erledigen.

  • Freitag, 14.15-15.45 Uhr
  • Klasse 5-8

Mittelstufenchor

Der Mittelstufenchor wird von Frau Voß geleitet.

  • Montag, 15.00-16.30 Uhr
  • Musikraum 1
  • Klasse 7-9

Junior Bigband

Diese AG ist der Einstieg in eine große Bigband Tradition!

Willie's Groove

Die Bigband der „Älteren“ ab Klasse 10 – Jazz geht’s los!

Kammerorchester

Das kleine aber feine Orchester für die fortgeschrittenen Instrumentalisten ab Klasse 9.

  • Dienstag, 16.30-18.15 Uhr
  • Musikraum 1
  • ab Klasse 9

Orchester

Das große Orchester des Wilhelm-Gymnasiums steht allen Schülern der Mittel- und Oberstufe offen.

  • Dienstag, 15.00-16.30 Uhr
  • Aula und Raum 23
  • ab Klasse 7

Oberstufenchor

Der Oberstufenchor ist vorrangig für die Schüler der 10. Klassen und der Oberstufe. Er wird geleitet von Frau Voß und Frau Canstein.

  • Donnerstag, 17.00-18.30 Uhr  
  • Aula
  • ab Klasse 10