Aktuelles der Kategorie „Begabtenförderung“

Jugend debattiert mit Spitzenkandidaten

Am 05.02.2020 wurde Jugend debattiert mit Spitzenkandidaten im Rahmen der Juniorwahl in der Hamburgischen Bürgerschaft veranstaltet.  Anlässlich der bevorstehenden Bürgerschaftswahl stellten sich die sechs Spitzenkandidaten der in Fraktionsstärke vertretenen Parteien, herausfordernden Rededuellen mit den Landessiegerinnen von „Jugend debattiert“. Präsidentin Carola Veit begrüßte uns und die über 400 Gäste im Plenarsaal des Rathauses. Die Veranstaltung bildet …
› weiterlesen

Neu am WG! Der Informatik-Biber!

Der Informatik-Biber ist Deutschlands größter Schülerwettbewerb im Bereich Informatik. Der Wettbewerb fördert das digitale Denken mit lebensnahen und alltagsbezogenen Fragestellungen. Dabei entdecken die Teilnehmenden Faszination und Relevanz informatischer Methoden. Nun war auch das WG erstmalig unter den Teilnehmern vertreten! Im November 2019 „biberten“ Rafael aus der Klasse 7b und Sascha aus der Klasse 6a tüchtig …
› weiterlesen

Jetzt bewerben: Global Ambassadors Youth Leadership Summit in Chicago

Die Hamburger Partnerstadt Chicago lädt in jedem Jahr eine Hamburger Schülerin im Alter zwischen 14 und 16 Jahren (zum Zeitpunkt der Veranstaltung) sowie eine begleitende (möglichst) Lehrerin im Rahmen des „Global Youth Ambassador Leadership Program“ zu einer einwöchigen Konferenz nach Chicago ein. Auch aus den weiterführenden Schulen Chicagos sowie aus jeder anderen Partnerstadt Chicagos in aller …
› weiterlesen

Schulfinale „Jugend debattiert“

Soll eine Helmpflicht für Elektroroller-Fahrer eingeführt werden? Soll in der Schule ein Fach „Ökologisches Verhalten“ eingeführt werden? Diesen und anderen Fragen stellten sich die Teilnehmer aus dem Jahrgang 9 des diesjährigen Jugend debattiert-Schulfinales. Nach zwei spannenden Vorrunden qualifizierten sich Letizia (9c), Samin (9a), Benedikt (9c) und David (9b) für eine hervorragende Finaldebatte, denen einen vollbesetzte …
› weiterlesen

Raphael (7b) erreicht die Landesrunde der Mathematikolympiade 2019/2020

Das Wilhelm-Gymnasium ist wieder bei der Landesrunde der Mathematikolympiade vertreten: Raphael aus der Klasse 7b gehört wieder zu den Auserwählten, die sich für eine weitere Runde des Wettbewerbs qualifizieren konnten. Ende Februar geht es für ihn am Christianeum weiter. Wir werden berichten. Viel Erfolg! C. Schöps

Mathematik-Olympiade 2019. Mehr Urkunden denn je!

So viele Schülerinnen und Schüler, die an dem jährlich bundesweit angebotenen Wettbewerb Mathematik-Olympiade teilgenommen haben, gab es am Wilhelm-Gymnasiums noch nie! Nach dem Abschluss der zweiten Runde, die diesmal wieder bei uns im Wilhelm-Gymnasium stattfand, stehen nun die ausgezeichneten Schülerinnen und Schüler fest: Einen der 3. Preise gewannen: Bendt und Lennart aus der Klasse 5a; Ida …
› weiterlesen

2. Platz beim Bundeswettbewerb „Jugend forscht“

Vom 16. bis 19. Mai fand der diesjährige Bundeswettbewerb „Jugend forscht“ in Chemnitz statt. Charlotte Henkel und Ruben Rohsius hatten sich im März durch den ersten Platz beim Landeswettbewerb dafür qualifiziert. In den ersten zwei Tagen fanden neben der Präsentation der Projekte und der Jurybewertung verschiedene Aktivitäten, wie der Besuch des Fraunhofer-Instituts, statt. Am Samstag …
› weiterlesen

Erfolge beim Fremdsprachenwettbewerb

Am 17.4.19 waren wir am Gymnasium Ohmoor beim Landessprachenfest des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen. Der Fremdsprachenwettbewerb ist ein Wettbewerb, bei dem Schülerinnen und Schüler einen selbst gestalteten Film, ein Theaterstück oder Hörspiel einschicken können. Diese Beiträge werden von einer Jury angeschaut und die besten Beiträge aus Hamburg wurden dort live vorgestellt, um dann erneut von einer Jury …
› weiterlesen

Känguru 2019 – Das sind unsere Preisträger!

Am Donnerstag, dem 21. März 2019 fand wieder der beliebte Känguru – Wettbewerb statt, nunmehr schon seit Jahren Tradition an unserer Schule. Beim mathematisch-logischen Wettkampf maßen sich die Schülerinnen und Schüler im Einzelwettbewerb, bei dem in 75 Minuten je 24 Aufgaben in den Klassenstufen 5/6 bzw. je 30 Aufgaben in den Klassenstufen 7/8 sowie 9/10 …
› weiterlesen

1. Platz beim Landeswettbewerb „Jugend forscht“

Nach der erfolgreichen Teilnahme am Regionalwettbewerb „Jugend forscht“ ging es in der vergangenen Woche für Charlotte und Ruben (beide S4) zum Landeswettbewerb Hamburg auf das Airbus-Gelände in Finkenwerder. Schnell wurde klar, dass die Konkurrenz hier sehr stark ist und auch mit innovativen Ideen überzeugen kann. Mit einem fachlich fundierten und engagierten Vortrag überzeugten Charlotte und …
› weiterlesen