Aktuelles der Kategorie „Oberstufe“

Weltweit Lesungen aus der Odyssee – das WG war dabei

Auch das Wilhelm-Gymnasium hat mitgemacht: Am 24. März wurde um 10 Uhr mitteleuropäischer Zeit im Rahmen des Festival Européen Latin Grec, das jährlich von Lyon aus organisiert wird, weltweit an über 180 Orten in 27 Ländern und in 46 Sprachen aus Homers Odyssee vorgelesen. Schulen, Universitäten und andere Einrichtungen auf allen fünf Kontinenten nahmen teil, wie man auf dieser …
› weiterlesen

DIE MACHT WAR MIT UNS! – Laserphysik

Am 20.02.2017 ging es mit dem Profilkurs Physik zum Praktikum zu Light & Schools. Das Physik-Schullabor der Universität Hamburg hat sich zum Ziel gesetzt, junge Leute durch spannende Experimente für die Physik zu begeistern. Und so konnten die Schülerinnen und Schüler auf dem DESY-Gelände nicht nur hochinteressante theoretische Erfahrungen machen, sondern auch selbst Hand anlegen und …
› weiterlesen

Die Weltklimakonferenz im Schauspielhaus Hamburg

Jedes Jahr wieder wird auf Klimakonferenzen der Vereinten Nationen versucht, entscheidende Beschlüsse gegen den globalen Klimawandel festzulegen, meist eher erfolglos. So auch geschehen in Lima, Peru im Dezember 2014. Von der COP21 in Paris, die noch bis zum 11. Dezember geht, wird viel erwartet, da die Gefahr, die vom Klima ausgeht mittlerweile von allen Ländern …
› weiterlesen

Projekttag des PGW-Profils bei der OTTO Group

Unternehmenskultur, E-Commerce und Nachhaltigkeit: das waren die großen Themen, mit denen sich das PGW-Profil im Rahmen eines Projekttages am Mittwoch, 25.11., bei der OTTO Group in Hamburg-Bramfeld auseinander gesetzt hat. Neben Vorträgen von Mitarbeitern waren die Schüler und Schülerinnen auch selbst gefragt Konzepte zu entwickeln und im Plenum zu repräsentieren. Überdies hatten wir die Möglichkeit …
› weiterlesen

Profilkurs Physik prüft Wellenmodell in Spanien

14     Jungs 1       Mädchen 1       Lehrer (Herr Schöps) 3       Flugstunden 27°    Celsius 39°    Nördliche Breite (Valencia) 5       Tage 800  Jahre Geschichte 7 kg Paella 1x      Regen 2       Museen 1       Maurenturm 1       Unibesuch 1       Wissenschaftsstadt 8 km Sandstrand 12     Kulturschätze 1       Menge positive …
› weiterlesen

Profilreise des Lateinprofils nach Rom

Das Lateinprofil hatte im Oktober den besonderen Luxus, ganze sieben Tage das schöne Rom auszukosten. Für die meisten von uns war dies die zweite Rom-Reise in diesem Jahr (zuvor der Austausch mit dem Liceo Righi), für vier von uns sogar die dritte (wenn man einen Zwischenstopp auf dem Weg zum Certamen Ciceronianum in Arpinum zählen …
› weiterlesen

Lesung und Autorengespräch mit Vea Kaiser

Vea Kaiser ist 26 Jahre alt und studiert Griechisch und Germanistik an der Uni Wien. Zugleich ist sie bereits eine sehr erfolgreiche Autorin. Vor zwei Jahren überraschte sie die Literaturwelt mit ihrem sehr unterhaltsamen ersten Roman Blasmusikpop oder Wie die Wissenschaft in die Berge kam, der Geschichte des Jungen Johannes Irrwein, der nicht so recht passen will in sein …
› weiterlesen

WG-Schüler beim Certamen Ciceronianum

Licetne mihi ad locum privatum ire? Ein Bericht über das Certamen Ciceronianum in Arpino / Italien Latein lebt! Das behaupten zumindest mehrere hundert Schüler aus ganz Europa, die jedes Jahr nach Arpino, Ciceros Geburtsstadt nahe Rom, kommen und in einem internationalen Wettbewerb Texte des bekannten Redners übersetzen. Dieses Jahr bekamen zum ersten Mal vier Schüler …
› weiterlesen